StartseiteNews

Nothing compares to You

Ein ganzes Jahr ist Taris Traumtänzer bereits fort.
* 11.03.1986 - † 28.08.2008



Man ist erst wirklich tot, wenn niemand mehr an einen denkt...
(Bertolt Brecht)

Es war und ist nicht leicht, eine ähnlich intensive Verbindung zu Rivaldo herzustellen,
wie sie über lange Jahre zu Taris entstanden ist. Eine solche Beziehung zu Rivaldo muß und darf wachsen.

Taris ist und bleibt "the one and only" in meinem Leben und dennoch hat auch Rivaldo dort seinen EIGENEN Platz!
Taris hat mich so unendlich viel gelehrt, mich gefordert und gleichermaßen unterstützt.
Zwischen uns gab es ein Vertrauen, wie es tiefer kaum sein kann ...
Achtsamkeit, Verständnis, Liebe und völlige Harmonie waren uns geschenkt.

Rivaldo ist ein Individum und ebenso einzigartig, wie unser Taris!
Er hat seinen ganz eigenen Charakter, mit ganz neuen, anderen Facetten.
Er hat es mehr als verdient, als ein solches auch betrachtet und nicht verglichen zu werden.

Und wie stark diese neue Verbindung zu Rivaldo bereits gewachsen ist, zeigte sich zwei Tage vor dem Tag der Tage:
Rivaldo spürte unsere Trauer um Taris, spürte, dass etwas nicht stimmt und wir bedrückt sind.
Vielleicht hat er das Alles auf sich bezogen ... ganz Gewiss hätten wir achtsamer mit unserer eigenen Gefühlswelt sein sollen, denn Rivaldo bekam schlimme Bauchweh, welche in einer Darmverlagerung gipfelten.
Unser der Doc war schnell zur Stelle und nachdem wir zwei Menschlein begriffen hatten,
was wir mit unseren Gefühlen bei dem kleinen Rivaldo anrichten und aus unserem Trauerloch wieder hervorkamen, war auch schnell alles wieder gut.
So haben wir dann alle Zusammen, als Team und Familie, den 1. "28.08." überstanden.



-


-


SitemapRegisterImpressumHaftungsausschluss