StartseiteNews

Anfang Juli 2009 (2)



- CHIROPRAKTISCHE & OSTEOPATHISCHE BEHANDLUNG / INTENSIVIERUNG BEWEGUNGSTRAINING -

Die Chiropraktische / Osteopathische Behandlung diese Woche ergab folgende Befunde:
- Kreuzdarmbein links nach oben verschoben, rechts nach unten
- Atlas schief
- komplette Wirbelsäule nach rechts gekippt

Diese Befunde passen perfekt zu meinen Beobachtungen und Erkenntnissen seine natürlische Schiefe betreffend!
Diese Untersuchung bestätigt ein Mal mehr, dass seine natürliche Schiefe negative Auswirkungen auf seinen gesamten Körper und damit auch auf seine "Problemzonen" hat. Diesem sollte entgegengewirkt werden!
Ich werde das Training ein wenig erhöhen und mit noch mehr Augenmerk an der Korrektur seiner natürlichen Schiefe arbeiten, auch wenn er im Moment noch lahmt. Jedoch sehe ich bereits kleine Erfolge.
Ich habe den Eindruck, dass ich ihn in seiner natürlichen Schiefe innerhalb des Trainings immer mehr korrigieren kann und es ist wirklich erstaunlich, aber immer genau dann, läuft er taktklar. Das muss der richtige Weg sein.

SitemapRegisterImpressumHaftungsausschluss